Sie sind hier: Startseite

Frühjahrsbepflanzung 2017

Stadtpflegebetrieb sorgt wieder für bunte Vielfalt im Stadtgebiet

Auch in diesem Jahr haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtpflegebetriebes Mitte März wieder dafür gesorgt, dass rechtzeitig vor Frühjahrsbeginn die Frühjahrsbepflanzung in öffentlichen Beeten und Schalen erfolgte.

Bei der Wechselbepflanzung kommen vorrangig Stiefmütterchen, aber auch Bellis (Gänseblümchen) sowie Goldlack und Primeln zum Einsatz, während bereits im Herbst die Zwiebelgewächse wie Krokusse, Schneeglöckchen, Blausternchen, Zierlauch und Tulpen gesteckt worden waren, die jetzt im Frühjahr Farbe in das Stadtbild bringen sollen.

Zwiebelpflanzen wurden hauptsächlich im Pollingpark, im Schillerpark und – wegen der Baustelle diesmal eingeschränkt – im Stadtpark gesteckt, darüber hinaus wurden Grünflächen im Stadtgebiet, wie z. B. am Anhaltiner Platz in Roßlau (im Bild) und auch die kommunalen Friedhöfe durch Frühblüher verschönt.


Tierpark Dessau

Bunter Ostereischmuck für Osterbäume gesucht


Fertigstellung Muldbrücke

Rondell entsteht bis Ende Juni

Trotz Kälte und Nässe, die in letzter Zeit nur bedingt Arbeiten zuließen, wird am neuen Termin für die Fertigstellung der Muldebrücke festgehalten. Ende Juni soll das neue Brückenbauwerk für den Verkehr freigegeben werden, die Arbeiten zur Herrichtung des Umfeldes werden dann freilich noch etwas mehr Zeit benötigen.

Zurzeit wird noch die künftige Fahrbahn gegen Nässe abgedichtet, anschließend sind die Gehwege dran. Auf den neuen Asphalt, der nach den Abdichtungsarbeiten aufgebracht wird, folgen die Sicherheitseinrichtungen für die Brücke, wie z. B. Geländer und Beleuchtung. Zusammen sind dies genügend Arbeitsschritte, um das Baugeschehen bis zum Sommeranfang gut am Laufen zu halten. Parallel zur Brücke entsteht dort (siehe Bild), wo früher die Gastronomie „Zollhaus“ einlud, ein sogenanntes Rondell („Kreisverkehr“ mit Rechts-vor-links-Regel), wo künftig der Verkehr entlang rollen wird.


"Kirchentag auf dem Weg"

Gastgeberinnen und Gastgeber gesucht!

Gastfreundschaft zu schenken hat bei Kirchentagen eine lange und schöne Tradition. Für viele Gäste ist es ein fester Bestandteil des Gemeinschaftserlebnisses und schon oft sind daraus bleibende Freundschaften entstanden. Während des “Kirchentages auf dem Weg” in Dessau-Roßlau übernachten die Teilnehmenden in Hotels und Pensionen, andere suchen in Schulen eine Unterkunft - auf Isomatten, Feldbetten oder Luftmatratzen. Für Besucherinnen und Besucher, denen diese Art der Unterbringung nicht möglich ist - seien es ältere Menschen, Familien mit kleinen Kindern, Menschen mit Behinderung oder auch internationale Gäste - werden jetzt mehrere hundert private Unterkünfte gesucht.
Mit der Unterstützung von Oberbürgermeister Peter Kuras und Kirchenpräsident Joachim Liebig als Schirmherren sowie kleinen medienwirksamen Aktionen und einem Augenzwinkern wird ab sofort unter dem Motto "Das Beste tun: Ein Platz zum Ruh'n" an die Gastfreundschaft der Menschen in Dessau-Roßlau appelliert.

 weiter

 Patinnen und Paten für Anhalt-Mahl gesucht


Hinweis

Dieses Informationsangebot wird laufend aktualisiert und erweitert. Ihre Hinweise und Anregungen richten Sie bitte an die  Pressestelle der Stadt Dessau-Roßlau.

 

Landesgartenschau 2022
Termine und Bekanntmachungen
News
Pressestelle informiert
Amtsblatt eine Woche später

7 neue Stolpersteine für Dessau-Roßlau
Gedenkveranstaltungen an fünf Orten in Dessau

Bewerbung
Deutschlands lebendigste Städtepartnerschaft

Allgemeine Stallpflicht gilt nur noch...
Gesundheitsamt benennt Risikobereiche

Aufruf
Fête de la Musique

Mikrozensus 2017 hat begonnen
Rund 12.000 Haushalte werden befragt

Regionales Übergangsmanagement Sachse...
Berufsorientierung aus einer Hand

Frühjahrsbepflanzung 2017
Stadtpflegebetrieb sorgt wieder für bunte Vielfalt

Versteigerung
Listen können eingesehen werden

Stadtarchiv zieht um
Vom 6. bis 31. März geschlossen

[alle Meldungen]
Presse
Wunschkennzeichen

Notdienste
Tipps
Dies und das
Unwetterwarnungen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Dessau-Roßlau

 

Wetter
 Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang