Sie sind hier: Archiv1. Gesundheitstag
Bitte wählen Sie:
1. Gesundheitstag
    Startseite

    1. Dessau-Roßlauer Gesundheitstag in der Marienkirche

    Viele Tipps und Informationen rund ums Wohlergehen

    Flyer Gesundheitstag

    Am Mittwoch, 07. November 2012, findet von 13.00 bis 17.00 Uhr in der Marienkirche der erste Dessau-Roßlauer Gesundheitstag statt.

    Die Veranstalter - das Gesundheitsamt der Stadt Dessau-Roßlau, die ortsansässigen Krankenkassen AOK und Barmer GEK sowie die Apotheke im Dessau Center - möchten in diesem Jahr neue Wege gehen.
    "10 Jahre lang führten wir erfolgreich den Herz- und Diabetikertag durch", berichtet Amtsärztin, Dr. Cornelia Schmidt. Mit dem Gesundheitstag erweitern wir das Themenangebot und möchten den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Dessau-Roßlau eine Vielzahl von Informationen und Tipps rund um die eigene Gesundheit geben."

    Ab 13.00 Uhr können die Aktionsstände in der Marienkirche besucht werden. 14.00 Uhr wird die Veranstaltung offiziell eröffnet und im Anschluss referiert Dr. Christina Jahn über die Möglichkeiten der minimalinvasiven Chirurgie.
    Dr. Karsten Stock zeigt um 14.35 Uhr, wie es in der modernen Radiologie möglich ist, den Menschen "zu durchschauen". Ilka Boesener gibt 15.30 Uhr Tipps für ein ausgeglichenes Herztraining, egal in welchem Alter. 15.50 Uhr informiert Dr. Hans-Wolfgang Scholz  zum Thema Darmgesundheit.

    Unterstützt wird der Tag von einer Vielzahl von Kooperations- und Aktionspartnern. Sie informieren interessierte Besucher an Ständen zu ihren Angeboten und bieten Beratungen zu den Themen: Fußgesundheit, Stressbewältigung, Ernährung etc. an. Wer mehr über seinen eigenen Gesundheitszustand wissen möchte, kann Blutdruck, Blutzucker und Körperfett messen lassen. Fragen rund um das Thema Rabattverträge werden individuell am Stand der Barmer GEK und der Apotheke im Dessau Center beantwortet. Da Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes nach wie vor zu den großen Volkskrankheiten zählen, wird es auch dazu viele interessante Informationen geben.

    Ein herzlicher Dank geht an alle Aktionspartner und Sponsoren.
     

     Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
    Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang