Sie sind hier: News
Bitte wählen Sie:
News
    Startseite

    Stadtmarketinggesellschaft

    Dessau-Roßlau auf der ITB in Berlin

    Mit einem eigenen Stand präsentiert sich die Stadtmarketinggesellschaft Dessau-Roßlau auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin vom 8. bis zum 12. März 2017.

    In Halle 11.2 direkt am Eingang der Ausstellungsfläche des Landes Sachsen-Anhalts wird mit neuen Angeboten und Werbematerialen über das Reiseziel Dessau-Roßlau informiert. Spannende Gespräche mit Reiseanbietern, Dienstleistern und potentiellen Kooperationspartnern werden für die ersten Tage erwartet. Am Samstag und Sonntag (11. und 12. März) ist die weltgrößte Touristikmesse dann von 10-18 Uhr für den Publikumsverkehr geöffnet.
    "Wir sind in diesem Jahr personell stark vertreten, um das Top-Reiseziel Dessau-Roßlau für Individualreisende und Gruppen noch mehr in den Fokus zu rücken“, freut sich das Team um die beiden Geschäftsführer Guido Fackiner und Saskia Lange auf die fünf Tage ITB. "Gleichzeitig werden wir uns sehr genau umsehen, um aktuelle Trends auf dem Reisemarkt ausfindig zu machen. Im nächsten Jahr wird das Bauhaus-Jubiläum eines der Hauptthemen und wir sind gefordert, der Reisewelt dann die Bauhausstadt Dessau als attraktives Reiseziel zu vermitteln. Die Vorbereitungen laufen, die ITB ist eine ganz wichtige Etappe."


    Meldung vom 08.03.2017

    Zurück zur Newsliste

     Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
    Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang